Januar 2018

Februar 2018

März 2018

April 2018


Mai 2018

Juni 2018
Januar 2017, 
Februar 2017,
März 2017

April 2017

Mai 2017

Juni 2017

Juli 2017

August 2017

September 2017

Oktober 2017

November 2017


Dezember 2017


Januar 2016, Februar 2016, März 2016, April 2016, Mai 2016,
Juni 2016, Juli 2016, August 2016, September 2016, Oktober 2016,
November 2016, Dezember 2016

Januar 2015, Februar 2015, März 2015, April 2015, Mai 2015, Juni 2015, Juli 2015, August 2015, September 2015, Oktober 2015, November 2015, Dezember 2015,
Januar 2014, Februar 2014, März 2014, April 2014, Mai 2014, Juni 2014, Juli 2014, August 2014, September 2014, Oktober 2014, November 2014, Dezember 2014,


Archiv 1989 bis 2013

Zurück zu Index

 Juli 2018

Kosmisches Bewusstsein ist das vollkommene Gewahrsein der Einheit des Lebens.

Der Weise fühlt, dass alles im Universum mit Leben erfüllt ist, sodass es für ihn nicht so etwas wie eine blinde Kraft oder tote Materie gibt; er fühlt, dass alles lebendig, vibrierend und intelligent ist. Er hat ein Gefühl der Universalität, ein Bewusstsein des ewigen Lebens.

Jener, der kosmisches Bewusstsein erlangt hat, fühlt, dass das Universum ganz ihm gehört. Er ist eins mit Gott, mit der universalen Erkenntnis und dem universalen Leben. Er hat sein inneres Auge geöffnet und erfährt eine Seligkeit, die jenseits allen Verstehens und aller Beschreibung liegt.